Probetraining für Anfänger

Du hast noch nie gefochten und möchtest Fechten lernen? Wir freuen uns auf Dich!

Wir bieten über das ganze Jahr Einstiegstermine für alle "von 6-66 Jahre" an. Wir haben das Training in altersgemäße Gruppen aufgeteilt: Minifechter (6-8 Jahre), Kinder (9-11 Jahre), Jugendliche (12-16 Jahre) und Erwachsene ("allgemein" sowie "40plus").

Man hat am meisten Spaß, wenn die einzelnen Trainingsgruppen groß genug sind, damit jeder genug Gleichgesinnte hat und eine schöne Zeit verbringt, und sich gleichzeitig der Trainer für jeden Zeit nehmen kann.

Fechten ist ein ganz toller, besonderer Sport - deshalb freuen wir uns über jeden, der zum Probetraining vorbeikommt und es ausprobiert!

Die Teilnahme ist 4 Wochen lang kostenlos und unverbindlich, ab der 5. Woche bitten wir um Beitritt in unseren Verein zum "nächsten Ersten" - bis dahin bleibt die Teilnahme weiterhin kostenlos.

Für die Teilnahme bitten wir um kurze Anmeldung per E-Mail unter Kontakt.

Weiterlesen: Probetraining für Anfänger

Probetraining für Wiedereinsteiger

Du hast schon mal gefochten und möchtest wieder einsteigen? 

Vielleicht ist es lange her und Du glaubst, Du hast alles vergessen?

Es gibt auf jeden Fall eine passende Trainingsgruppe, in der Du Spaß haben wirst und an Dein früheres Fechten anknüpfen kannst. Wir helfen Dir auch gern mit der Ausrüstung.

Schau doch mal in unseren Trainingsplan - hier findest Du unsere Trainingszeiten.

Wir freuen uns auf Dich! Hier erfährst Du, wie Du bei uns am Besten wieder einsteigen kannst:

Weiterlesen: Probetraining für Wiedereinsteiger

Gastfechter / Neu in Hannover?

Alle Fechter sind jederzeit (auch ohne Anmeldung) herzlich willkommen!

Du bist vorübergehend in Hannover oder Mitglied in einem anderen Fechtverein oder neu in der Stadt?

Wir freuen uns, wenn Du mit uns trainieren möchtest!

Schau doch einfach mal in unseren Trainingsplan, dort findest Du unsere Trainingszeiten.

Für die Teilnahme bitten wir um kurze Anmeldung per E-Mail unter Kontakt.

-----------------------

We welcome you as a fencing guest!

If you are in Hannover for some days or weeks, we look forward seeing you in our P.E. Hall! There are some english, french, spanish,... guests around the year and you can always come and fence with us for free.

If you didn`t brougt your stuff - no problem! We have some stuff and weapons at the club and can find a nice solution for you.

Just write an email to us with your name, age, weapon an when you will be in Hannover: info[at]fechtklub-hannover.de 


 

Trainingszeiten

Das Training findet montags, mittwochs und Donnerstags in der Sporthalle der Internationalen Schule Hannover-Region ("ISHR") am Maschsee-Nordufer/Schützenplatz statt. Freitags ist Kadertraining in der Glockseeschule in Hannover-Döhren.

Weiterlesen: Trainingszeiten

Trainingsort

Das Training findet direkt am Nordufer des Maschsees gegenüber des H96-Stadions statt.

Für das Training nutzen wir eine Sporthalle der Internationalen Schule Hannover Region (ISHR). Zur Turnhalle gelangt man nur über den Nebeneingang am "Schützenhausweg". Der Haupteingang der Schule ist nach dem Schulbetrieb geschlossen, deshalb können wir ihn nicht benutzen.Anfahrt zur Turnhalle

Rechts vom Restaurant "Nordkurve" seht ihr den Fußweg "Schützenhausweg", der das Arthur-Menge-Ufer mit der Culemannstraße verbindet. Wenn ihr den einige Meter gegangen seid, kommt links eine kleine Steinmauer und genau nach der Steinmauer geht es links herunter zu den Turnhallen.Wenn ihr von "Lorettas" kommt, müsst ihr über die Brücke geradeaus weiter und etwas später dann vor der kleinen Steinmauer rechts herunter zu den Turnhallen.

Öffentliche Verkehrsmittel: Mit den Bussen der Linien 100 bzw. 200 bis zur Haltestelle "Stadion" geht es am schnellsten. Mit den Stadtbahnlinien 3, 7 und 9 bis zur Haltestelle "Waterloo" und dann zu Fuß etwa 8 Minuten Richtung Stadion und dann links herum.

Beim ersten Mal ist der Weg fremd, aber dann ist es ganz einfach. Im Herbst und Winter tun sich unsere FechterInnen einer Trainingsgruppe immer zusammen und gehen den Weg gemeinsam - und meistens ergeben sich auch Fahrgemeinschaften. Wer direkt nach der Arbeit oder der Schule kommt, hat die Möglichkeit, seine eigene Ausrüstung in einem eigenen Spind einzuschließen, um möglichst wenig tragen zu müssen.

Freitags nutzen wir für unser Kadertraining die Turnhalle der Glockseeschule in Hannover-Döhren. Für einen ersten Besuch bei uns empfehlen wir aber, am Montag, Mittwoch oder Donnerstag in die ISHR zu kommen.

Weiterlesen: Trainingsort